Post von unserem ungarischen Weihnachtsbuben

Es gibt 20 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Juri.

  • Hallo ihr Lieben,
    heute gibts mal wieder Post von unserem Weihnachtsbuben.
    Ja Weihnachten, denn da begann endlich das schöne Leben von Niklas :thumbsup:
    Niklas wurde nach Lüneburg vermittelt. Zu einer ganz netten Familie, die hauptberuflich tätowieren und sich hobbymäßig viel mit Pferden beschäftigen. ( Ungewöhnliche Konstelation, trotzdem aber eine supernette Familie mit einem großen herz für Tiere aus dem Tierschutz!)
    Als Jens und ich Anfang April die Sachen packten um 600km in ein kleines Abenteuer fuhren, waren wir voller Hoffnung. Nachdem es am Telefon so schien als ob dies die perfekte Familie für Niklas sei, beschlossen wir spontan, die VK selbst durchzuführen.
    Niklas, profimäßig, wie er drauf war, stieg nach 600km aus dem Auto. Wir gaben den neuen voraussichtlichen Besitzern die Leine in die Hand..... ..... und siehe da, wir 4 (PomPom,Mio und wir zwei) waren von dem Moment an komplett abgeschrieben. Niklas war bereit für neue Heldentaten. 8o Uns würdigte man keines Blickes mehr, ab gings schnell ins Haus, als wir hinterherkamen lag er schon freudenstrahlend in seinem neuen Körbchen. *grunz*
    So, nun hatten wir genau einen Tag Zeit um festzustellen, ob Niklas tatsächlich das neue Familienmitglied ist. Eines stand schonmal fest: alle waren entückt vom kleinen Weihnachtsmann. Niklas zeigte sich von seiner besten Seite. Gegen abend ging es dann auch zu den Pferdekoppeln: schließlich sollte er auch bei den Ausritten mit dabei sein.
    Aber -och menno- Niklas wollte so gar nicht mit den Pferden warm werden, hörte vor lauter Unsicherheit gar nicht mehr auf zu bellen. :cursing:
    Alle waren enttäuscht. Nachdem er bis jetzt ihr absoluter Traumhund zu sein schien. ;(
    Aber man hielt Krisensitzung und beschloß gemeinsam, mit Niklas langsam daran zu arbeiten. Und so waren alle glücklich und Niklas wird nun heiß geliebt....

    Ostergrüße von Niklas: Oder der Weihnachtsmann macht Doppelschicht!!



    Folgende Mail erreichte uns die Tage:
    hallo melli
    ich schick dir jetzt einfach nen haufen bilder mit nem dicken dankeschön an die helfer aus ungarn !
    der kleine ist so toll ..wie du auf den bildern siehst hat er schon ein paar freunde und ist auf dem hof bei den pferden zwar noch nicht wirklich entspannt aber lässt sich gut zurückrufen und lebt sich dort langsam ein .
    wir waren auch bei bekannten die eine katze haben zu besuch und er hat erst nen versuch gemacht sie zu fangen aber später konnten wir zusammen sitzen obwohl die katze dort rumgeschlichen ist und er blieb bei sauer auf der bank sitzen ohne zu kläffen ; )
    zuhause ist er der totale schatz und einfach nur zucker .
    vlg




    Ich denke, ja, Niklas hats gut erwischt!!! <3



    Viele liebe Grüße
    Meli und Jens

  • <3 -lichen Dank, liebe Meli und Jens....für die herrlichen Fotos und den Bericht über Niklas auf seinem Endplatz . Da ist wieder - dank eure gute Arbeit als PS - ein kleiner Notspitz zum Glückspitz geworden :thumbsup: Soo schön!


    Berit mit Nora

  • Vielen, lieben Dank Meli u. Jens,


    so eine tolle Rückmeldung! Das Letzte Foto ist spitzenmäßig, ein kleiner Dreckspitz :!::D
    Für so einen Bericht und den Foto's lohnt sich schon jeder Aufwand! Der Erfolg ist nur klasse! :thumbsup: Das hat der kleine Spitzmann euch zu verdanken! Ihr habt jeden Grund stolz auf euch zu sein.


    Dankende Grüsse
    Luzia

  • Ich bin sicher, er hat einen suuuuper guten Platz erwischt. Und gerade das erste und das letzte Bild zeigen auch ziemlich deutlich, was Niklas selbst davon hält :D .
    Ein ganz dickes Danke an Euch, liebe Meli, und an Ingrid und alle anderen Helfer, die keine Mühe gescheut und das zur rechten Zeit geschafft haben ! <3
    LG Petra

    "Alle lebenden Kreaturen haben die gleiche Seele, auch wenn ihre Körper verschieden sind."
    (Hippokrates)

  • Hallo Meli und Jens,


    das ist ein super Bericht von einem glücklichen, kleinen Spitz, der einstmals alles verloren hatte. Ich freu mich sehr, dass er es so gut erwischt hat in seinem neuen Zuhause. Danke für diese tollen Bilder und dass wir erfahren dürfen, wie es dem kleinen Schatz geht.

  • Ist das schön Niklas im neuen zu Hause bewundern zu dürfen !
    Er scheint sich richtig wohl zu fühlen, mir gefällt das 1. Bild im Bett am besten !
    Danke daß ihr den süßen Kerl aufgenommen habt !
    Und dann nehmt ihr sogar noch so eine weite Fahrt auf Euch um ihn in sein neues zu Hause zu bringen !!!
    Ich freu mich sehr für Niklas und seine neue Familie und wünsche ihnen viele schöne Jahre zusammen !


    LG Christina

    32008420gb.jpg32008422hg.jpg32008423ul.jpg


    Wie schön wird es sein, wenn wir einst voll Liebe

    von dem Tier erwartet werden,
    dem hier unsere ganze Sehnsucht gilt.

  • Was ist das für eine schöne Geschichte über Niklas! :thumbsup:
    Man kann förmlich fühlen, wie glücklich er nun ist und wie glücklich seine neuen Besitzer mit ihm sind!
    Auf noch viele schöne gesunde Jahre! :)

    Liebe Grüße Geli mit Karlo und Bibi
    -Dina, Heidi, Tobi, Sascha der Kater, Cäsar, Nana, Timo, Kincsem, Marielu und Emil, Kira - im Herzen.

  • Also ich muß ja echt sagen, dass ich total glücklich bin, dass Niklas bei der Familie ein neues Zuhause gefunden hat.
    Sie waren ja die 8. Interessenten, die innerhalb der paar Wochen bei uns angerufen hatten. Bei ihnen hatten wir schon beim 1. Telefonat ein superGefühl.
    Und was soll ich sagen, sie hatten sehr viel Geduld. Schließlich vergingen dann nochmal 4 Wochen bis sie Niklas endlich in die Arme schließen konnten.
    Und so langsam fühlt er sich auch ein wenig wohler bei den Pferdeställen. Wow wer hätte das gedacht, dass sie ihm so schnell das Vertrauen in die Pferde geben lönnen ??!!
    Ich bin gespannt wies weiter geht!!

  • Das freut mich ungemein, dass der Niklas so einen tollen Platz gefunden hat! :thumbsup:
    Bei manchen Interessenten macht es einfach "Klick" und man hat schon ein gutes Gefühl, das kenne ich. ;)


    Alles Gute weiterhin Niklas! <3

    Gott wünscht, dass wir den Tieren beistehen, wenn sie der Hilfe bedürfen. Ein jedes Wesen in Bedrängnis hat gleiches Recht auf Schutz. Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir. Alle Geschöpfe der Erde lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleichgestellte Werke des allmächtigen Schöpfers - unsere Brüder. Franz von Assisi

  • Hallo und Servus ;)
    Hab heute Nachricht bekommen. Von Niklas!! Oder soll ich lieber Barney sagen???
    Ja, denn aus Niklas wurde Barney. (Ich muß immer an Barney Geröllheimer denken )


    Er darf jetzt von der Leine ab. Hat seine Probezeit also mit bravour überstanden.
    Ab jetzt heißt es also FLIIIIITZZZZEN!!!!


    18351269cc.jpg


    18351270tw.jpg


    Ach ja und ein neues Geschirr hat er bekommen. Und wie es sich im Hause einer Tätowierfamilie gehört, ists natürlich ganz cool im Rockabilly-Style 8)

  • Der hat wirklich Spaß in den Backen wie man so sagt. :thumbup:


    Gruß
    Herbert

    Lebenist nicht genug, sagte der Schmetterling.
    Sonnenschein, Freiheit und eine kleine
    Blume muss man auch haben!

    Hans Christian Andersen

  • Das hätte ich auch,wenn ich sowas zu Lesen bekomme:


    Zitat

    wenn pauline besuch hat und alle ihn niedlich finden und streicheln
    wollen hatt ich erst bedenken das es zu viel für ihn ist aber nein
    ....immer mittendrin und bei jedem auf den schoss ist genau was seinem
    ego entspricht . <3

  • So kennen wir ihn immer mit Spaß voll dabei.
    Ich freu mich so für ihn und spitze daß wir immer mal was von ihm hören ! :thumbup:
    Wenns nicht so weit weg wäre würde ich sie mal besuchen, ich möchte ja schon lange ein Tattoo haben ...


    LG Christina

    32008420gb.jpg32008422hg.jpg32008423ul.jpg


    Wie schön wird es sein, wenn wir einst voll Liebe

    von dem Tier erwartet werden,
    dem hier unsere ganze Sehnsucht gilt.

  • Ach, wie schön ist das für den Jungen!! :)

    Liebe Grüße Geli mit Karlo und Bibi
    -Dina, Heidi, Tobi, Sascha der Kater, Cäsar, Nana, Timo, Kincsem, Marielu und Emil, Kira - im Herzen.

  • Ein lachender Barney :!:<3


    Vielen Dank für den Bericht und den Foto's. Solche Nachrichten können wir täglich gebrauchen, vlt. färbt Barney's Lebenslust auf alle ab.


    LG
    Luzia

  • Eike und Niklas/Barney lassen von sich hören.
    Schaut euch an wie hübsch er geworden ist!!



    Sie schreibt noch zu Barney:




    Wir erinnern uns, er sollte eigentlich der neue Reitbegleithund werden und hatte mit den riesen Tieren überhaupt nix am Hut!! Solangsam rücken sie immer näher an ihr Ziel.

  • Booooh, die Entwicklung ist klasse! Barney traut sich beim Pferd zu sitzen. Wer hätte das gedacht? Vielen Dank für den Bericht und den Bildern!


    LG
    Luzia

  • Super mal wieder von Barney zu hören !
    Er sieht gut aus und scheint sehr zufrieden zu sein.
    Sogar mit dem Pferd freundet er sich langsam an - braver Bub !
    Weiter so und laß bald mal wieder von Dir hören.


    LG Christina

    32008420gb.jpg32008422hg.jpg32008423ul.jpg


    Wie schön wird es sein, wenn wir einst voll Liebe

    von dem Tier erwartet werden,
    dem hier unsere ganze Sehnsucht gilt.

  • Hallo,
    ganz toll macht er das und super hat er sich entwickelt!! :)


    Viel Spaß weiterhin mit ihm.
    LG Geli

    Liebe Grüße Geli mit Karlo und Bibi
    -Dina, Heidi, Tobi, Sascha der Kater, Cäsar, Nana, Timo, Kincsem, Marielu und Emil, Kira - im Herzen.

  • Super, DANKE für die Bilder und den Bericht.


    Es fällt mir etwas schwer unseren Niklas Barney zu nennen, aber das geht mir immer so, wenn sie vermittelt sind und den Namen tauschen. Wichtig ist, dass Barney (Gerölleimer lach putt *Meli, das war meine Lieblingssendung)..


    Also Spaß beiseite , wichtig ist, dass unser Barney es so super gut erwischt hat und dass es auch mit den Pferden langsam anfängt gut zu werden.


    Alles Gute für Barney und seine Familie


    Liebe Grüße