Flocke, Spitzhündin, ca 4-5- Jahre

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Ingrid.

  • Die kleine Hündin heißt Flocke und ihr bisheriges Leben war vermutlich geprägt von Angst und Stress. Ich hatte es im ersten Film schon vermutet, dass sie evtl. einen Zwingerkoller haben könnte. Im nachfolgenden Film sieht man deutlich unter welchem Stress sie leidet.

    Mein Kontakt sagt, sie hat Angst, wenn sie frisst und guck immer fort und dreht sich. Sie vermutet, dass sie im Zwinger gelebt hat.

    Außerdem ist sie sehr dünn und eine Kastration ist dadurch im Moment nicht möglich.







    Wir suchen also nun dringend einen guten Platz, wo die kleine erst mal zur Ruhe kommen kann.