Paloma`s Tagebuch

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Ingrid.

  • Kleine Paloma <3


    Ihre Äuglein sind nun gesäubert, die Entzündung darunter behandelt. Der Popo sauber gewaschen. Das Fell ist gekämmt und bei geschnitten. Beim Tierarzt war sie mittlerweile auch, weiteres im Bericht der Pflegestelle.




    vorsichtige Streicheleinheiten tun ihr so gut. Sie ist so ein liebes, sanftes Hündchen.

    Hier einen Tag nach Ankunft bei der Pflegestelle - zusammen mit Alex (TwoFace) und Günni, dem Kampfschmuser




    Bericht von der Pflegemama

    Zitat

    Gassi geht sie übrigens total gerne – nur ins Auto einsteigen findet sie ein wenig blöd. Es wurde ein Cushing-Test gemacht, da die Blutwerte und ihr bescheidener Zustand da eindeutig darauf hingewiesen haben – und nun ist klar: es ist Cushing. Sie bekommt nun Vetoryl 10 mg, bekommt in ca. 3 Wochen erneut die Blutwerte untersucht, um sie optimal einstellen zu können. Ihre Zähne sind entzündet, auch das kann keinesfalls so bleiben. Ihr Herzschlag ist etwas verlangsamt, was mit der Schilddrüsenunterfunktion – verursacht durch das Cushing – zusammenhängen kann.

    Paloma ist eine ganz liebe Hündin, die es verdient hat, optimal versorgt, behandelt und geliebt zu werden, was bei ihr nicht schwer fällt J Die Augen jeden Tag saubermachen dauert keine Minute . . . Sie ist aufgeweckt, trägt in der Wohnung Windeln, versucht aber, ihr Geschäftchen draußen zu erledigen. Möchte sie gestreichelt werden, hebt sie ganz leicht die linke Pfote. Beim Gassi gehen mit den anderen schnüffelt sie interessiert an allem, was ihr vor die Nase kommt und bleibt sofort stehen, wenn ich stehen bleibe J

    Paloma hat einen tollen Charakter, vermeidet „Diskussionen“ mit den anderen, und ist – ja nu, wer kann es ihr verübeln – sehr anhänglich. Das ist ok so – auch für die anderen Hunde. Ich werde sie darin unterstützen, wieder ein fröhliches Hundemädchen zu werden.

    Paloma mit Windel




    Paloma frisch gesteilt und das Fell wird auch wieder nach wachsen.

  • Paloma wird immer lustiger und quirliger, läuft schon fröhlich in der Gegend rum, fast schon wie ein normaler Hund. Am 17.9. hat sie Termin zur Blutabnahme und Zahnreinigung.



  • Paloma :-)


    Was willst Du von mir ?




    achso - Pfötchen geben üben, kannst Du haben :love:




    Paloma hat sich im Garten einen Apfel geholt :D



    Suchspiele für die ganze Rasselbande und Paloma mitten drinnen



    Paloma lebt sichtlich auf. Sie geht gerne mit Gassi und fühlt sich sehr wohl

    Zitat

    😊 Paloma ist eben auf's Bett gesprungen... ein Satz und sie war oben! Ich hab da so ne kleine Treppe stehen, über die sie sonst hochklettert, aber eben war sie wohl etwas übermütig 😂 Sie ist insgesamt sehr aufgeweckt und rennt auch die Treppen hoch und runter 😊

    Morgen wird wieder ein Blutbild gemacht zwecks Einstellen des Cushing und anschließend die Zähne saniert.

    Alles Gute für Morgen Paloma :klee:

  • Paloma gestern mit TwoFace (Alex)




    Heute war dann der OP Termin und wir sind erleichtert, dass alles gut verlaufen ist. Sie hat einige Zähne verloren und durch Ultraschall wurde festgestellt, dass sie einen 3,6 cm großen Tumor an der Nebennierenrinde hat.


    Paloma nach der OP.



  • Paloma hatte nun den 2. Test für das Cushing und zu unserer Freude ist der Wert von 5,7 auf 4,0 runtergegangen.

    Wir behandeln sie zusätzlich mit ABM Pilzen und Kurkuma.


    Die nächste Kontrolle ist in 3-4 Monaten, bis dahin sollen wir so weiter machen :-)









  • Paloma geht es sehr gut. Sie hat natürlich immer Frauli im Blick.




    Ihr Fell wächst leider nur langsam nach, deshalb hat Nathalie ihr einen Pulli gestrickt.




    Ansonsten ist sie gut drauf, wird selbstbewusster. Auch wenn sie draußen noch ein wenig schreckhaft ist, geht sie doch gerne mit Gassi. Sie kuschelt gerne und lässt sich gerne kraulen, sehr gerne auch am Bäuchlein.


    Der nächste Ultraschall- Termin ist Ende Januar. Die Pipi Koordination geht noch gerne in die Hose bzw. Windel. Die TÄ sagte, dass es wohl nie optimal werden wird - schauen wir mal. Beim Gassi vergisst sie es auch einfach oft, weil sie das schon aufregend findet.


    Hier noch ein kleines Filmchen von Anfang November. Da war es noch richtig schön draußen.