Bobo vermittelt

Es gibt 12 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Fluse1.

  • Der weiße Spitze wurde von seinem Besitzer zum Tierarzt meines Kontaktes gebracht. Er sollte eingeschläfert werden, weil er immer abhaut und nicht auf dem Hof bleibt. Der Tierarzt hat das aber nicht gemacht und gefragt, ob man helfen könne. Leider kann mein Kontakt ihn nur aufnehmen, wenn ich hier in Deutschland einen Platz für ihn habe.


    Da zur Zeit alle Pflegestellen belegt sind und ich 4 Hunde umsetzen musste, bin ich schwer in Not.


    Er heißt Bobo und ist 3 Jahre alt. Zur Zeit ist er noch bei dem Besitzer, der ihn aber entsorgen will






    Bobo s Pflegestellentagebuch hier lang

  • Für Bobo haben wir eine Pflegestelle und er darf vorr. im Juli mit ausreisen.


    Folgende Nachricht kam noch aus Ungarn


    Bobo ist eher ruhiger.

    Mit dem Labrador mit dem er zusammen lebt,kommt er gut.

    Katzen kennt er nicht,er bellt die an.

    Mit Menschen ist er freundlich,kinderverträglich.

    Er ist eher ruhig,nicht aufgedreht.

  • Alles Gute Bobo ! :002:

    32008420gb.jpg32008422hg.jpg32008423ul.jpg


    Wie schön wird es sein, wenn wir einst voll Liebe

    von dem Tier erwartet werden,
    dem hier unsere ganze Sehnsucht gilt.

  • Wie schön für Bobo ❤️


    Liebe Grüße Ute mit meiner Seelentrösterin Tessy, meinem geliebten jungen Ismael und meiner geliebten Banja und nun auch mein kleines Engelchen Mauselchen ganz fest im Herzen <3 ❤️❤️❤️

  • Was allerliebst 🥰🥰🥰🥰Birmchen ❤️❤️❤️❤️


    Liebe Grüße Ute mit meiner Seelentrösterin Tessy, meinem geliebten jungen Ismael und meiner geliebten Banja und nun auch mein kleines Engelchen Mauselchen ganz fest im Herzen <3 ❤️❤️❤️