Foltos, 9 Jahre alte Hündin in 35085 Ebsdorfergrund

  • Foltos

    9 Jahre alt – geb. 30.10.2008

    Kastriert, gechipt, geimpft

    Größe ca. 35 cm – Gewicht 7 kg

    Farbe: creme-weiß

    Herkunft: Ungarn

    Pflegestelle: 35085 Ebsdorfergrund




    Stubenrein, Leinen führig, fährt gut im Auto mit

    Gesundheit: Arthrose in beiden Knien - Behandlung mit homöopathischen Mitteln sprechen gut an


    Eigenschaften: fröhlich, neugierig, lebendig, flink, lieb, schlau, gelehrig, anhänglich, sensibel, verschmust, wachsam, vorsichtig, clever, selbstbewusst


    Verträglich mit

    Hunden: Ja, wäre aber lieber Einzelhund

    Katzen: Ja, gerne

    Kleintiere: nein


    Menschen: JA, tendiert aber mehr zu Frauen, da sie scheinbar mit Männern weniger gute Erfahrungen gemacht hat

    Kindern: besser nicht, da sie teilweise etwas überreagiert. Sie lässt sich z.b. nichts wegnehmen, bewacht „ihre“ Sachen, das könnte zu Differenzen zwischen ihr und den Kindern führen




    Foltos ist gemäß ihrer Spitzanteile eine wachsame Hündin, die sich aber relativ schnell beruhigt und gut auf Befehle wie „Nein“ oder ungarisch „Nem“ reagiert. Foltos lernt schnell, baut sehr schnell Vertrauen auf, mag feste Rituale und täglich gleiche Abläufe, wie Futterzeiten, Spaziergänge usw. das hilft ihr beim Eingewöhnen und gibt ihr Sicherheit. Verschmust und anhänglich wie sie ist, reagiert sie aber auch schnell eifersüchtig und möchte ihren Menschen ganz für sich alleine haben.


    Sie mag keine Manipulationen am Körper, wie Filzknötchen, Zecken entfernen, ihr etwas aus dem Maul nehmen. Sie hat eine klare Körpersprache und Mimik und lässt sich sehr gut lesen, so dass man mit diesem Verhalten gut umgehen kann.


    Wir suchen für Foltos einen ruhigen Haushalt ohne Kinder und gerne mit einer hundeerfahrenen Katze. Ihre Menschen sollten souverän, ausgeglichen und Rasse erfahren sein. Sie schläft gerne im Bettchen am Fußende in einer Decke zum einkuscheln


    Da sie sehr wachsam ist, möchten wir sie eher nicht in ein Mehrfamilienhaus vermitteln. Ein eigenes Haus mit sicher eingezäuntem Garten wäre optimal, da sie zurzeit auch noch nicht frei läuft.






    Weitere Infos und Bilder findet ihr im Pflegestellentagebuch


    Kontakt: info@notspitze.de

    oder über unser Bewerbungsformular