Pflegestellentagebuch von Emon (Emmi)

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Ingrid.

  • Emon ist nur einer von vielen, die übrig sind, die keiner mehr will, die entsorgt werden. Weg gegeben, weg geworfen wie ein Möbelstück, das ausgedient hat so fristete auch er sein Schicksal in einem Shelter, um dort auf den sicheren Tod zu warten. Wir können nicht vielen diese Chance geben, doch Emon hatte das Glück. Er durfte am 20.8. auf Pflegestelle kommen.




    Emon wird nun liebevoll Emmi genannt <3

    Er lebt jetzt zusammen mit Sammy, einem ehemaligen Notspitz und vielen kleinen stachligen Igelchen

    Sammy und Emmi verstehen sich sehr gut




    Zitat Pflegemama

    Zitat

    Emmi lernt viel (Blödsinn) von Sammy und ist ein Wahnsinnshund...der 1. Auslandshund der hier reinmarschiert ist, sich stundenlang im ganzen Haus umgesehen hat und dann ins Bett ist und geschlafen hat.....alle anderen haben bisher die ersten Nächte hinter der Haustür campiert, bis sie überhaupt mal an die Treppe sind....der kleine, alte Mann ist sehr selbstbewußt. Seine Augen sind soweit ok, altersmäßig natürlich nicht mehr die allerbesten, einzelne Zähne hat er noch im Oberkiefer, die Entzündungen sind weg, er bekommt auch Globuli dafür.....er hört nichts, der kleine Opi...ich hatte mich gewundert, daß er soooo fest schläft...jetzt verstehe ich es. Er frißt auch alleine, ausreichend, 4mal täglich, geht auch an normales Hundefutter dran, hat auch schon Stückchen von einem Würstchen genascht. Mit den Katzen klappt jetzt auch, eine der Katzen hat ihm zur Begrüßung eine gewischt....jetzt klappt das mit den Beiden.....sie schnuppert ganz ruhig an ihm wenn er schläft...alles gut...


    Emmi überlegt noch, ob er wohl im Paradies angekommen ist. So viele Spielsachen und Kuscheltiere hatte er noch nie.




    und genügend Essen gibt es auch. Was kann schöner sein :-)




    Wir werden diese Woche Emmi noch dem Tierarzt vorstellen. Die Prostata war ja nicht in Ordnung, die Ohren müssen nachgeschaut werden und eine Generaluntersuchung für den alten Mann steht an.


    Wir werden berichten.

  • Opa Emmi wird ja immer frecher :-)

    Er flitzt hier rum, sagt Jutta, als wäre er schon immer da gewesen :-)

    Ach das ist doch herrlich <3


    Zitat

    Alle lieben den kleinen Kerl...er schaut nur immer, weil Sammy von den Leuten draußen Leckerlies bekommt...er kann sie ja nicht kauen...





    Haha, die Ohren :-)






    Emmi und Emma





    Emmi Sammy und Emma





  • Die Zeit ist mir mal wieder davon gelaufen und schwups war Weihnachten vorbei und nun ist bald Ostern. ABER das ist ja egal, wichtig ist nur, dass es den Hundis gut geht.


    Im Dezember war Emma da und hat dieses Bild von Emmi gemacht. Na, hat er sich nicht gut gemacht, der alte Opi Emmi.




    Emmi weiß ja immer noch nicht so recht, wie ihm das passieren konnte, dass er plötzlich im Paradies gelandet ist. Vor lauter Freude kreiselt er immer und macht die witzigsten Sachen.


    Zitat

    Hallo Leute....Emmi hier...Sammy pennt schon wieder.....ich ärgere Mama heute...hab schon 2mal das Geschirr als Schal umgezogen und eben beim Kreiseln hab ich die Leine um Mama's Fuß gewickelt...hat nicht ganz geklappt, sie hat die Kurve nochmal bekommen....kicher.....hach, hat sie wieder geflucht....ich bleibe dran...


    Der Emmi hat die Feiertage gut überstanden und Schnee gab es auch schon.




    Zitat

    Hallo Leute.....Emmi hier......wir waren gerade draußen, den Schnee gelb machen.....und Liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiizzy haben wir getroffen...sie hatten einen tollen Pulli und ein super schickes Mäntelchen an....hui, ich bin noch ganz geblendet...
    Und Mama singt und trällert den ganzen Tag schon fröhlich vor sich hin.....kann mal einer diese Frau bremsen....mir fallen bald die Ohren ab vom vielen Flattern....kicher...

    Diese schönen Ohren, mein lieber Emmi, dürfen nicht abfallen. Sonst muss ich wirklich vorbei kommen und der Mama die Ohren lang ziehen




    Und dann hatte der Emmi lieben Besuch. Die Kerstin hat ihm ein Mäntelchen genäht.




    Zitat

    Hallo Leute....Emmi hier...Sammy ist schon geflüchtet.....heute waren Kerstin und Emma da..
    Eigentlich sind sie ja gekommen wegen der Modenschau....ich hab so toll gepennt.....da meinte Emmchen, ich muß aufstehen...Mäntel anprobieren.....die brauchen alle eine Öffnung im Rücken wegen dem Geschirr.....uiuiui, was für eine Hektik....ich gehe jetzt wieder ins Bettchen und schlafe noch eine Runde...kicher...

    Und nun hat Emmi ein schönes, warmes Mäntelchen, rundherum schön zu. So braucht er nicht mehr frieren.




    Der Kumpel von Emmi, der Sammy, der hatte sich einen schlimmen Virus eingehandelt und hatte schlimmen Durchfall mit Blut dabei. Zum Glück hat Opi Emmi sich nicht doll angesteckt


    Emmi hatte aber dann mit seinen kaputten Zähnen doch große Probleme und ganz dolle Schmerzen, so dass er zum Tierarzt musste und das war soo schlimm für ihn

    Zitat

    Emmi hier...es war furchtbar......Mama hat mich im Auto hingebracht...ich habe Würfelhusten bekommen im Auto auf dem Hin- und Rückweg.....alles vollgekotzt....und Pipi auch...Mama hat's gelassen genommen...hat gerade gewischt und die Decken weg...


    Bei der TA....erster Piekser, ich bin blau angelaufen....Nadel raus...beruhigen...dann hat sie Blut abgenommen und meine Pfoten hübsch gemacht....aber ich kann nicht mehr operiert werden...mein Herzlein will nicht...ich muß jetzt auch Tabletten nehmen....Euer geknickter Emmi...


    Emmi`s Zähne können also nicht mehr gemacht werden. Das würde sein altes Herzchen nicht mehr überstehen. Also helfen dann nur noch Antibiotika und fürs Herz bekommt er VetMedin.


    Mittlerweile geht es Emmi aber schon wieder blendend. Nur sein Frauchen sagte grade er hätte einen Sockenschuß :huh: Er freut sich so des Lebens, dass er hoch springt und dabei stehen die Ohren dann immer ganz waagerecht. Emmi mutiert nun doch noch zum richtigen Spitz mit Stehohren :D

  • Nun ist das Frühjahr vorbei gerauscht und der Sommer schon lange sehr, sehr warm. Emmi hat ein Kühlmäntelchen bekommen, welches ihm sehr hilft. Es ist extra für herzkranke Hunde




    Emmi s alte Augen sind so gut wie blind. Aber ihn stört es nicht. Er ist ja nun in Sicherheit






    Emmi und Sammy schnarchen um die Wette




    Emmi schläft gerne und wenn er nicht schläft dann kreiselt er. Hier mit seinem neuen Geschirr.