Roy 8 Jahre in 55758 Oberreidenbach

Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Ingrid.

  • Roy geb. 1.1.2009

    kastriert, gechipt, geimpft

    48 cm hoch (Schulterhöhe), 20 kg schwer


    Eigenschaften: selbstbewusst, lebendig, fröhlich, agil, wissbegierig, munter, zäh, sportlich, immer hungrig




    Verträglich mit

    Hunden: ja

    Katzen: nein

    Kinder: keine kleineren Kinder




    Hallo, ihr da draußen, Ich bin Roy und auf der Suche nach sportlichen, fröhlichen und selbstbewussten Menschen, mit denen ich den Rest meines Leben verbringen darf. Lange Zeit habe ich an der Kette verbracht und hatte nicht genügend zu essen. Ich hatte kein gutes Leben. Nun bin ich dankbar, dass ich endlich satt werde. Und endlich bin ich frei von der Kette und darf mein Leben in vollen Zügen genießen. Es macht mir so unendlich viel Freude mit den anderen Hunden durch die Felder zu springen und zu spielen.


    Was ich zu geben habe.

    Ich bin ein wunderschöner, nordischer Charakterkopp. Kennst Du die nordischen Hunderassen? Wenn nicht erkundige Dich über sie. Ich bin eigenständig und stolz, ich weiß, was ich will und habe manchmal einen Dickkopf. Doch wenn ich Dich als meinen Rudelführer anerkannt habe, füge ich mich gerne. Du solltest in der Lage sein, mich souverän, konsequent und liebevoll zu führen. Ich vertrage keine Gewalt, mein stolzes Wesen würde kippen und zerstören, was mein Pflegemama mit Geduld, Liebe, Verständnis und Konsequenz bei mir erreicht hat und was durchaus noch ausbaubar ist.


    Ich möchte eine enge Beziehung zu Dir aufbauen dürfen und so oft wie möglich in Deiner Nähe sein. Fremden Menschen gegenüber bin ich erst mal vorsichtig, ich suche nicht unbedingt einen Kontakt zu Fremden, aber wenn ich sie länger kenne dürfen sie mich auch anfassen.




    Ich jage nicht. Hasen, Rehe und Kleintiere interessieren mich nicht. Ich laufe gerne und könnte mir auch Fahrradtouren mit Dir vorstellen.


    Ich fahre gerne Auto und gehe gut an der Leine, kann alleine bleiben und bin stubenrein. Im Haus bin ich ein ruhiger Vertreter. Ich melde, wenn fremde Leute kommen, belle aber nicht übermäßig und höre auch auf, wenn man mir das sagt.


    Mein Kontingent ist sicher noch nicht ausgeschöpft und ich habe bestimmt noch viel zu bieten, kann noch dazu lernen, wenn Du auf mich eingehen und mich gut führen kannst.


    Ich muss aber gestehen, dass ich auch eine negative Seite habe. Wobei mit ein bisschen Einfühlungsvermögen wirst Du mein Verhalten, hoffe ich, verstehen und Händeln können. Ich hatte nie genug zu essen, habe gehungert und wenn ich irgendwo was Essbares sehe kann ich nicht widerstehen, dann muss ich das haben. Und dann gebe ich das auch nicht mehr her.


    Wenn Du Dir vorstellen kannst, dass wir beide zusammen passen könnten. Wenn Du Dich in der Lage fühlst, mich konsequent und doch liebevoll zu führen, dann melde Dich bitte bei meiner Vermittlerin. Gerne kannst Du von meiner Pflegemama noch weiteres über mich erfahren und ihr könnt gemeinsam überlegen, ob ich der richtige Freund für Dich bin.



    Kontakt: info@notpsitze.de

    oder 0179-6912432 Ingrid

  • Roy hat nach so langer Zeit seine Herzensmenschen gefunden und er hat sie erkannt und ihnen vertraut von der ersten Minute an. Ich kann in Worten nicht beschreiben, wie glücklich uns das macht.


    Ein ganz großes Danke geht an Barbara, die diesen Hund zu dem gemacht hat, was er heute ist.


  • Wir sind sehr dankbar für die Vermittlung !


    Alles Liebe und Gute, für dich Roy und deiner neuen Familie !

  • Alles Gute Roy ! :002:

    32008420gb.jpg32008422hg.jpg32008423ul.jpg


    Wie schön wird es sein, wenn wir einst voll Liebe

    von dem Tier erwartet werden,
    dem hier unsere ganze Sehnsucht gilt.

  • Ein ganz großes Danke geht an Barbara, die diesen Hund zu dem gemacht hat, was er heute ist.

    Das stimmt :ja:

    Lebenist nicht genug, sagte der Schmetterling.
    Sonnenschein, Freiheit und eine kleine
    Blume muss man auch haben!

    Hans Christian Andersen

  • Alles gute Roy.

    So wie das in dem Video sehe lebst du nun mit einem Husky zusammen. Glaube das passt was ich über dich gelesen habe.

    Vielleicht werdet ihr ja ein tolles Laufteam.

    G.l.G.Regina

  • Hat sich schon recht gut eingelebt, den Cappuccino von Herrchen hat er auch schon probiert. :-) Er war und ist ja ein verfressener Kerl, 7 Jahre Hunger gehen nicht spurlos vorbei.



  • Hihi, Capuccino mit Sahne !


    Salsa konnte ihre Fresssucht nIcht verheimlichen. Kicher, ein weißer Sahnebart veriet sie.

    Für Roy freue ich mich, eeeendlich hat er seine Herzensdame gefunden. Frauchen wird sehr viel Freude mit ihm Und seinem neuen Freund haben. Vielen Dank für das Foto.


    LG

    Luzia


    PS. Dir Barbara möchte ich noch mal herzlich danken !

  • Ich weiß nicht, ob ich s schon gesagt hatte. Der Roy heißt jetzt Gambit und liegt gerne an außergewöhnlichen Plätzen