Maya, 11 Jahre alt in 35282 Rauschenberg

Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Anne M.

  • Maya

    weiblich

    11 Jahre - 05.11.2006

    kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt

    Herzwurmtest: negativ




    Eigenschaften: lieb, anhänglich, Menschen bezogen


    Verträglich mit

    Hunden – ja

    Kindern - ja

    Katzen – ja

    Kleintiere – nicht bekannt




    Maya wurde in einem Fuchsbau gefunden. Wie lange die kleine Kämpferin dort gelebt hat, wissen wir nicht. Ihr Kiefer war verletzt, sie hatte nur noch 3 Zähne Die Röntgenbilder zeigten einen alten Bruch, der leider nicht rekonstruierbar war, schwere Entzündungen machten dann leider notwendig, dass sie auch die letzten Zähne verlor. Trotz alle dem ist es kein Problem für die Kleine, sie kann ganz normal essen.


    Zu allem Unglück wurde dann noch eine Patellaluxation an beiden Hinterbeinen diagnostiziert und wir mussten der kleinen Maya auch diese Operation noch zu muten. Sie aber überraschte uns mit ihrem gewaltigen Lebenswillen, ihrer Freude am Leben und der unwahrscheinlich schnellen Heilung beider Beine.


    Maya ist rassetypisch sehr loyal gegenüber ihrem Herzensmenschen. Sie hat sich schnell an ihre Pflegefamilie gebunden. Sie vertraut und liebt Menschen trotz Allem, was ihr wiederfahren ist. Sie ist kinderfreundlich, sowie katzenfreundlich, außerdem verträglich mit Hunden und Hündinnen aller Art. Sie ist zwar klein und zierlich, dennoch aber mutig. Sie freut sich mit ihrem ganzen Körper, wenn ihre Menschen zur Tür hereinkommen. Wenn man ihr ins Gesicht ein Küsschen gibt, dann versteckt sie ihre Augen unter ihren Vorderpfoten, als würde sie sich schämen


    Wer Maya ein Zuhause schenkt bekommt buchstäblich ein Geschenk des Himmels. Dass dieser kleine, wunderhübsche Polarfuchs all das überstanden hat ist ein Geschenk. Ihre Treue und ihre Liebe, die sie ihrem Menschen schenkt, ist rassetypisch auch das schönste Geschenk.

    Sie hat das allerbeste Zuhause in den allerbesten Händen verdient und sie wird so lange bei der Pflegestelle wohnen bleiben, bis sie dieses Zuhause gefunden hat.


    Maya wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von 190,00 Euro vermittelt. Maya ist geimpft, gechipt, kastriert, negativ gegen Herzwürmer getestet, Patella hinten links und rechts erfolgreich operiert, entwurmt und entfloht. Sie sitzt auf gepackten Koffern und würde sich freuen, wenn man sie kennen lernen möchte


         





    Weiter Infos zu Maya im Pflegestellentagebuch


    Kontakt: info@notspitze.de

  • Maya hat es geschafft !


    Sie hat nun den Platz gefunden, den wir uns für sie wünschten. Auf ihre ganz besonderen Gesundheitsprobleme kann geachtet werden, denn das Frauchen ist fast immer Zuhause.

    Maya wohnt nun Nähe Göttingen und hat Gesellschaft von älteren Hunden. Sie wurde im Rudel gleich gut aufgenommen und sie hat sich auch von sich aus ohne Probleme ins neue Rudel eingefügt.


    Den Weg von der Pflegestelle nach Hause durfte sie auf Fraulis Schoss mit fahren. Dort hat sie sich auch gleich eingekuschelt und sie bekam ein Versprechen: Egal wie sie sein wird, sie muss nie wieder gehen.




    Heute ist Maya bereits 1 Woche in ihrem neuen Zuhause und ihr Frauchen sagte mir, es ist, als wäre sie schon immer dagewesen. Sie ist so eine unglaublich große Bereicherung für uns alle, eine solche Kämpferin, die vor Lebensfreude und Kraft nur so sprüht. Alleine geht sie in den kleinen - natürlich eingezäunten Garten - und erledigt ihr Geschäftchen. Sicher, sie ist ein alter Hund und manchmal geht auch was in die Wohnung, aber das ist kein Problem, denn es gibt Putzlappen- und -eimer


    Hier noch ein paar Bilder von Maya und ihrem Rudel in ihrem kleinen und gemütlichen Garten












    Ich freue mich sehr für die kleine Hündin, mit der wir durch viele Höhen und Tiefen gegangen sind und die nun endlich angekommen ist.

  • Traumhaft - ich wünsche Dir alles Gute meine süße Prinzessin !!!

    32008420gb.jpg32008422hg.jpg32008423ul.jpg


    Wie schön wird es sein, wenn wir einst voll Liebe

    von dem Tier erwartet werden,
    dem hier unsere ganze Sehnsucht gilt.

  • So schön das Maya nun ihr endgültiges Zuhause gefunden hat.

    Wir wünschen dir noch viele schöne Jahre im neuen Rudel. Alles liebe du kleine Kämpferin.:kiss:

  • Das freut mich für Maya !


    Wünsche dir, deinen neuen Freunden und den Zweibeinern alles Liebe und Gute !


    LG

    Luzia

  • wie schön , das kleine Mäuschen musste so viele Hürden nehmen; sie hat alles geschafft

    und nun auch Ihr verdientes Zuhause bekommen. Ich hab Tränen in den Augen...

  • Ganz besonders freue ich mich über Nachrichten von Khena (Maya)


    Zitat

    Sie ist so zauberhaft, so voller Neugier und Freude!

    Ihre Hinterbeinchen sind top , und der tägliche Reisbrei mit Hackfleisch schmeckt ihr sehr😁 wir sind ein Spitzenteam geworden, die Liebe auf den ersten Blick ist zu einer vertrauensvollen und fröhlichen Beziehung gewachsen! Im Rudel fühlt Khena sich total wohl, doch egal wo ich bin - sie ist sofort dabei 😁





  • Traumhaft schön und wie glücklich die kleine Maya aussieht :love:.

    Noch ganz viele schöne und gesunde Jahre wünsche ich euch zusammen.

    :pomcreme: :bth: :japsi1: :pomorange::scharren:

    :spitzschmetterling:

  • Oh wie sich Maya freut in mitten des Spitzenparadies ❤️😍😍😍

    Wünsche der Maus viele schöne Momente 🐾🐾🐾🐾🍀🍀


    Liebe Grüße Ute mit meiner Seelentrösterin Tessy, meinem geliebten jungen Ismael und meiner geliebten Banja und nun auch mein kleines Engelchen Mauselchen ganz fest im Herzen <3 ❤️❤️❤️